Wir tun was!

 

Karl-Heinz Groth

Karl-Heinz Groth
Schirmherr des Förderkreises,
Träger des Verdienstkreuzes am Bande
der Bundesrepublik Deutschland,
Plattdeutscher Schriftsteller,
Lehrer, Schulrektor i.R.

 

Als ich vor etwa 15 Jahren zum ersten Mal die Kinderkrebsstation im Klinikum der CAU am Schwanenweg aufsuchte, haben mich Ausstattung und Enge des Aufenthaltsraumes für krebskranke Kinder sehr bedrückt.
Die Szenen, die sich beim Abschiednehmen zwischen Kindern und Eltern/Großeltern abspielten, haben mich bis heute nicht losgelassen. Für mich stand fest, dass ich die Arbeit des Förderkreises mit seinen vielfältigen Zielen unterstützen würde.
Das habe ich in den folgenden Jahren durch die Bereitstellung von Honoraren als plattdeutscher Autor und zahlreiche öffentliche Appelle getan. Viele Menschen im Lande haben es mir gleich getan, oder umgekehrt ich ihnen.
Die Bereitschaft zu helfen ist sehr groß. Man darf nur nicht müde werden, sie abzurufen.

Helfen Sie uns, damit wir Leid lindern können.

Karl-Heinz Groth